Zur Lichtenburg - fun-bike.de

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Zur Lichtenburg

Tages- und Kurztouren

Kleine Rhöntour nach Unterfranken zur Lichtenburg bei Ostheim

Die Tour ist in Hin- und Rückfahrt eingeteilt und enthält noch zusätzlich Wegpunkte in der Rhön. Es werden viel kleine Straßen genommen was sie Tour natürlich etwas verlängert, denn der Weg ist das Ziel.

Als Start- und Endpunkt verwenden wir die Shelltankstelle an der B27 auf der Höhe der Abfahrt Künzell. Von hier führt die Tour über Petersberg nach Margretenhaun, weiter nach Armenhof, Kleinsassen vorbei an der Milseburg die 835m hoch ist. Auf der L3379 geht es weiter bis Eckweisbach, wo wir rechts abbiegen. An der B278 rechts nach Hilders und dort links abbiegen nach Frankenheim in der Hochrhön. In Frankenheim geht es links nach Reichenhausen dort erst rechts und dann links nach Erbenhausen auf die L2621. Dieser folgen wir bis kurz nach Bettenhausen und fahren dort rechts nach Gleimershausen auf die L2689 bis nach Hermannsfeld. Dort nach rechts auf die K69 nach Ostheim. Hier müsste die Lichtenburg ausgeschildert sein. Vom Ortsende bis zur Burg sind es ca 1,8km. Der Weg geht durch den Wald auf 486m hoch.




Der Heimweg führt uns wieder zurück nach Ostheim, auf der B285 links abbiegen und gleich wieder nach rechts über eine kleine Straße zur ST2292 und wieder rechts nach Frickenhausen. Erst Rechts dann Links Richtung Bad Neustadt (dieser Weg führt Parallel zur B19). Dort auf die B279 Richtung Bischofsheim. Wir folgen der B279 aber nur bis Wegfurt und biegen dort rechts ab nach Weisbach. Dort weiter über Ginolfs dann erst rechts und dann links nach Ehrenberg. In Ehrenberg links auf die B278 und dann rechts auf die B284. Wenn ihr nun die Erste rechts nehmt fahrt ihr über Reulbach nach Brandt auf die B458. Wenn ihr aber die Zweite rechts nehmt dann geht es über die Wasserkuppe nach Abtsroda, rechts nach Dietges auf die B458. Egal welche dort müsst ihr dann nach links Richtung Fulda. Wir bleiben dann aber nicht auf der B458 sonder biegen links nach Poppenhausen ab. Dort rechts nach Weyhers, in Weyhers links nach Lütter, Rhönshausen, Welkers, Eichenzell, Bronzell nach Fulda auf die B27 zur Shelltankstelle, Abfahrt Künzell.

Die Hinfahrt ist ca. 74 km lang und die Rückfahrt ca. 90 km. Ein schöner Nachmittagsausflug mit einer Kaffeepause auf der Lichtenburg.


 
kostenloser Unofficial WsX5 Counter!
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü